Éireann’s Sprite

Hundeschule und Hundepension
Stephanie Galindo (-Scheuber)
Wengstrasse 63
5274 Mettau

076 / 508 33 75

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wurfplanung/ Aktueller Wurf

In knapp 3h hat meine sanfte Elice sieben munteren Irish Setter Welpen das Leben geschenkt. Es sind zwei Rüden und fünf Hündinnen. Alle sind wohlauf und geniessen die gemeinsame Zeit miteinander.

Wir freuen uns sehr über das neue Leben in der Wurfkiste und berichten hier gerne über die weitere Entwickliung des Éireann's Sprite F-Wurfs. Mehr Informationen zu den Eltern der Welpen finden Sie hier. Alle Welpen sind bereits vergeben. Nächste Wurfplanung im Herbst 2020.

fwurfzweitageelicewelpen
 
fwurferstewochehuendinblau
 
fwurferstewochehuendinjadegruen
 
fwurfdreitageruedeweiss
 
fwurfeintagelicewelchenw
 
fwurferstewochehuendinrot
 
fwurferstewocheruederosa



Wurftag: 13.3.2020
Wurfstärke: 2 Rüden / 5 Hündinnen
Eltern: Fighting Irish It's My Life x Éireann's Sprite Celebration
 



tmb bwurfzweitageTrächtigkeitstagebuch des Éireann's Sprite F-Wurfs:

Anfang Mörz 2020:
Der Mutterhündin Elice (Éireann's Sprite Celebration) geht es sehr gut. Der Bauch rundet sich und sie nimmt es etwas gemütlicher. Futter hat sie derzeit immer zur Verfügung. Während der letzten Wochen hat sie ihre "Glüschtli" entwickelt... Sie verzichtet vornehm auf Essiggurken aber Kohlreben liebt sie gerade heiss.
Die Vorbereitungen für die ersehnte Geburt Ende März sind schon in vollem Gange. Die Wurfbox steht bereits seit über einer Woche und wurde gut angenommen. Wir freuen uns sehr auf die Welpen und sind gespannt wieviele Mocca-Nässchen Elice in ihrem Bauch versteckt hält.
Welpeninteressenten dürfen sich gerne via Kontaktformular mit mir in Verbindung setzen. Ich freue mich von Ihnen zu hören.

 

Mehr Infos zu den Eltern:




ÈIREANN'S SPRITE CELEBRATION

FIGHTING IRISH IT'S MY LIFE

elicebiancawiesewowooowjuni19 fwurflifekopf
                                                            
Titel: Titel:
- Internationaler Ausstellungs Champion - Deutscher Champion (VDH)
 - Deutscher Champion (VDH)     
- Schweizer Rasseclub Ausstellungs Champoion  
 - Schweizer Ausstellungs Champoion  
- Schönste Irish Setter Hündin
  des SPCS 2018 & 2019
 
 - Schweizer Jugend Champion  
- Deutscher Jugend Champion (VDH)  
- Schönste Jugend Irish Setter Hündin
  des SPCS 2017
 
 - Jugend Sieger Würtemberg  
- VDH - Europa - Jugend - Sieger - 2017  
- Alpen Jugend Sieger  
- Ortenau Jugend Sieger  
   
Prüfungen: Prüfungen:
   JUS (70 Pkt.)
ausgebildete Therapiehündin  JUSH (80n Pkt)
20km Ausdauerprüfung  VGP mit ÜF (1.Preis mit 336 Pkt.)
   Einzelsuche (176 Pkt.)
Ausbildung:  
Therapiehund (Therapiehunde Schweiz)  
Begleithund  
   
Gesundheit: Gesundheit:
HD-Auswertung Schweiz: A/A HD-Auswertung Deutschland: A1
ED-Auswertung Schweiz: 0/0 clear  
LS-ÜGW: Typ 0  
CLAD: Frei CLAD: Frei
Augen: Augen:
DNA-Test Pra-rcd4: Träger DNA-Test Pra-rcd 4: Frei
   
Grösse: 62cm Grösse: 67cm
Wurftag: 8.5.2016 Wurftag: 14.3.2009
Zuchtstatus: uneingeschränkt zuchtzauglich im Setter und Pointer Club Schweiz Uneingeschränkt zuchttauglich im Verein für Poiunter unmd Setter Deutschland
   
Mehr zu "Elice"
Mehr zu  "Life"
 




Fighting Irish It's My Life:

fwurflifestandwow

     
fwurflifekopf     fwurflifepokal
     

fwurflifestand





Éireann's Sprite Celebration:

elicebiancawiesewowooowjuni19
 
celebrationlwoowplatzmai2018copy
 
elicecorinajuniorhandlingwooowstehcacmuensingen
 
eliceholzsitzwooomai2017copy
 
elicesitzbaumseptember2017copy
 
celinejuniorhandlingelicewoowmai17klein






Der Welpenentwicklung während der Trächtigkeit:
tmb befruchtung

1. Tag:

Nach dem Deckakt wandern die Spermien zu den Eileitern.

2. - 4. Tag:
Die Spermien haben ihr Ziel erreicht und befruchten die reifen Eizellen in der Eileiterampulle. Die Spermien bleiben in den weiblichen Geschlechtsorganen bis zu drei Tagen befruchtungsfähig.

tmb 2cell tmb 4cell tmb 8cell

4. - 8. Tag:

Die befruchteten Eizellen wandern in den Gebärmutterhals. Die Zellteilung der Eizellen beginnt. Nach 96 Stunden der Befruchtung hat sich das Ei in zwei Zellen geteilt. Nach 120 Stunden in vier Zellen und nach 144 Stunden in 8 Zellen usw. geteilt. Die ersten Teilungsstadien sind ein zehntel Millimeter gross. Nach rund 192 Stunden ist aus der befruchteten Eizelle eine Zellmasse, eine sogenannte Morula, entstanden.

8. - 9. Tag:
Die Morula wandern in die Gebärmutterhörner und von da an in den Uterus.

10. - 17. Tag:
Die Zellhaufen haben sich zu Blastozysten entwickelt und bewegen sich frei im Uterus und den Gebärmutterhörner. Die Hündin beendet nun endgültig ihre Läufigkeit.

tmb traechtigkeit16tag17. - 18. Tag:
Aus dem Dottersack der Eizelle beginnt sich die Plazenta zu formen.

19. - 21. Tag:
traechtigkeit19tag
Die Embryos, etwa 1cm im Durchmesser, beginnen sich in den Wänden der Gebärmutterhörner einzunisten. Im Idealfall sind sie gleichmässig verteilt. In diesem Stadium wird das zentrale Nervensystem gebildet.

21. - 28. Tag:
Gehirn und Wirbelsäule entwickeln sich. Der Embryo beginnt den Kopf nach vorn zu neigen und rollt sich in die klassische Fötenstellung zusammen. Alle Körperorgane, die Glider, Kopf, Augen und das Gesicht bilden sich.

tmb traechtigkeit25tag28. Tag:
Der Embryo hat eine ovale Form und einen Durchmesser von etwa 2,5cm.
(Quelle: Photos von National Geographic, Text: Die Hündin)

Die weitere Entwicklung gibt es in den folgenden Wochen parallel zu Candys Trächtigkeit.










Zur Aufzucht:
Die Éireann's Sprite Welpen werden zentral im Haus mit Zugang zum Garten aufgezogen. Sie werden sorgfältig sozialisiert (Gewöhnung an die belebte Umwelt – Menschen, Kinder und diverse Tierarten) und habituiert (Gewöhnung an die unbelebte Umwelt. Z.B. Geräusche, Gerüche, unterschiedliche Bodenstrukturen, Haushalt, Auto fahren etc).

Ich habe mich entschieden Irish Setter Welpen mit SKG-Stammbaum zu züchten. Die SKG schreibt u.A. vor:
- dass nur gesunde Elterntiere (Test auf HD, Pra rcd 4, Clad, freiwillig ED) zur Zucht verwendet werden dürfen.
- es darf nur mit gesunden Hündinnen gezüchtet werden, die zwischen 2-8 Jahre alt sind. Zwischen den Würfen muss man der Hündin mind. ein Jahr Zuchtpause gönnen. Dies ist zum Schutz des Tieres, damit keine Ausbeutung, Massenzucht stattfindet.
- Die Welpen, die Züchterin, die Zuchtstätte wird bei jedem Wurf durch die Zuchtwartin kontrolliert.
 
Per "Klick" können Sie mehr zur Zucht, Zuchtvorraussetzung, zu meinen Zuchthunden oder zu meiner Person und Philosophie erfahren.

Photos des Welpenzimmers, Welpenhauses und Welpenauslaufs zum Durchklicken:

bwd  Set 1/28  fwd